Willkommen auf unserem Blog

Aktuelle Informationen rund um die Zukunftskommunen.


Die Konferenz der Menschen: Sind Sie dabei?

Gemeinsam die Welt bewegen.   Was möchtest du beitragen? Wie geben wir diese Welt an unsere Kinder weiter? Wie bauen und erhalten wir eine gesunde Welt? Wie kommen wir in die WIR-Kraft? Welche Modelle funktionieren nachhaltig? Was ist dein Beitrag? Zu diesen Themen lädt Gerhard Pellegrini von   Radiosol International   – …good news – good music – …


weiterlesen

Lokale Ökonomie aufbauen: Wie geht das?

Von   Stefan Dilschneiders Engagement in der Schweiz   für den Aufbau lokaler Ökonomie hatte ich kürzlich berichtet, wie auch von   Silke Helfrichs spannenden Aktivitäten  beim Aufbau von gemeinschaftlicher Ökonomie. Beide bieten an, ihr Wissen zu teilen und laden dazu ein nach Waldkappel. Viel Erfolg und Freude bei dem Treffen, liebe Silke und lieber Stephan! Das komplette …


weiterlesen

Gemeinwohllobby Österreich gegründet!

Auch im Nachbarland Österreich wurde kürzlich eine   Bürgerinitiative „Gemeinwohl-Lobby“   gegründet, welche die Arbeit an einem neuen Gesellschaftsvertrag des Landes aufgenommen hat. Wie auch bei der Initiative in unserem Land geht es vor allem darum, den Respekt vor allem Leben sowie eine dem Gemeinwohl dienende Ökonomie zur Grundlage der künftigen Gesellschaft zu machen. Danke Siegi, für …


weiterlesen

Wie Träume in die Welt kommen: Der himmelgrüne Garten für unsere Kinder

Dörte Lienau und Franz Schreier aus Eckernförde haben ihren Traum einer richtig guten Bildung für Kinder einfach mal umgesetzt. Hören wir uns an, was da entstanden ist: Liebe Träumende,  immer wieder überlegte ich, wie es gelingen kann, unseren Kindern möglichst früh den Zugang zur Natur und einfachen Lebensweise zu ermöglichen. Und plötzlich über Nacht funkte es…  …


weiterlesen

Solar-Schmetterling: Unterstützung von Projekten zum Schutz des Planeten

Simon Hoffmann, ein Schweizer Freund, ist derzeit mit einem aufregenden Plan unterwegs: Einen   Solar-Schmetterling   zu bauen. „Wir möchten die Projekte leidenschaftlicher Menschen vorantreiben, welche den Planeten  für zukünftige Generationen schützen. Deshalb werden wir aus Rest- und Abfallmaterialien ein solarbetriebenes Fahrzeug mit ausklappbaren PV Schmetterlings-Flügeln bauen und damit die Menschen und deren Projekte auf sechs Kontinenten besuchen. Mit unseren vier Flügeln und dem Schmetterlings-Effekt …


weiterlesen

Nachbarland Österreich: Netzwerk für neue Kommunen im Aufbau

Die Bewegung2020 ist ein österreichisches Netzwerk von Menschen, die sich für neue Lebensformen, für Gesundheit, Grundrechte und Demokratie einsetzen. Das Projekt „Lebenswerte Community“ beschäftigt sich mit dem Thema autarkes, natürliches Wohnen und Zusammenleben in einer Kommune.  Immer mehr Menschen äußern den Wunsch, ein freies, eigenständiges Leben zu führen.  Wieder Teil des Ökosytems zu werden und …


weiterlesen

Neues Wohnen in Jurten und Domen

Rund- und Naturbauten wie die Jurten und Erd-Dome können vielen Menschen ein extrem kostengünstiges Bauen und Wohnen ermöglichen, das zudem – im Gegensatz zu Häusern aus gängigen Baumaterialien – ein außergewöhnliches ökologisches, baubiologisches Niveau und gesundes Wohnklima aufweist. Die Jurte ist eine uralte Bautechnik, die sich schon Jahrtausende bewährt hat, und die im Aufwind scheint, …


weiterlesen

Der Humus-Flüsterer: Franz Rösl und die IG gesunder Boden

Franz Rösl, Vorsitzender der IG gesunder Boden, ist ein Mensch mit Leidenschaft. Kommt man in seine Nähe, kann man seinem Charme, mit dem er für die Gesundung der Böden auf unserem Planeten sprüht, kaum widerstehen. Die Fakten liegen ja auf der Hand: Boden ist Leben.  Unsere Lebensmittel und die Trinkwasserqualität sind direkt vom Boden abhängig. Der …


weiterlesen

Die Kinder von Potosi und Marianne Sébastien, Trägerin des Internationalen Menschenrechtspreises

Es gibt Menschen auf unserer Welt, denen das Schicksal der   Kinder von Potosi in Bolivien   am Herzen liegt. Marianne Sébastien setzt sich seit Jahrzehnten dafür ein, dass diese Kinder und weitere rechtlose Menschen auf unserer Welt ihre Stimme und ihre Würde zurückerhalten. Was hat Marianne   mit ihrer Organisation   in den vergangenen 28 Jahren erreicht? 3.700.000 …


weiterlesen

Schweizer Klimafarming-Hof Keiser startet e-learning Kampagne

Vor einem Monat erhielt ich einen Brief von Franz Keiser, der in der Schweiz gemeinsam mit Monika Siegenthaler einen klimapositiven Landwirtschaftsbetrieb aufgebaut hat: Lieber Peter, ich stelle Dir mein neustes Projekt vor:   Es ist mir wichtig, dass meine Pionierarbeit, die wir auf unserem Hof Wies gemeinsam gemacht haben, und die viele unterstützt haben, nicht als …


weiterlesen



Zeigen Sie Ihre Erfolge


Ihre Kommune hat auch drei oder mehr solche Erfolge?
Stellen Sie diese hier vor und vernetzen Sie sich mit anderen!




zurück zur Startseite