Willkommen auf unserem Blog

Aktuelle Informationen rund um die Zukunftskommunen.


30 Modellbauernhöfe am Bodensee starten in zweite Phase des Aufbaus von Bodenfruchtbarkeit

Das Engagement von Bauern, die Fruchtbarkeit unserer Böden dauerhaft zu erhalten und aufzubauen, hat gemeinnützigen Wert und verdient Verständnis und finanzielle Unterstützung aus der Gesellschaft. Der   Bodenfruchtbarkeitsfonds   unterstützt im Großraum Bodensee seit 2018 in   30 Bio-Partnerhöfen   mit 1.200 Hektar Fläche konkrete Massnahmen (z.B. Bodenlockerung, Kompostierung, Zwischenfruchtanbau), die zum Erhalt und Aufbau von Bodenfruchtbarkeit auf landwirtschaftlichen …


weiterlesen

Schloss Hohenfels am Bodensee: Ein Weltenwandler-Tagungszentrum entsteht

Seit etwa 700 Jahren ist die Burg bzw. das   Schloss Hohenfels   am Bodensee ein Ort, an dem Geschichte geschrieben wird: Minnesänger und Ordensbrüder haben hier gelebt und gewirkt. Von 1931 bis 2017 wurde die Burg Hohenfels von der „Schule Schloss Salem“ für die Unterstufenklassen 5 bis 7 genutzt. Etwa 20 Lehrer und Betreuer lebten hier …


weiterlesen

Abbau klimaschädlicher Subventionen. Nachricht aus dem Bundestag

Am 26. 9. 2020 schrieb ich meiner Abgeordneten im Bundestag: „Setzen Sie sich bitte im Parlament für den sofortigen Stopp von Subventionen und weiteren Investitionen für Nutzung fossiler Rohstoffe ein.  Die Forderungen britischer Klimaforscher – mit Quellen – finden Sie im Detail hier .  Ich freue mich auf Ihre Antwort, wann und mit welchen Aktivitäten Sie …


weiterlesen

Sokrates: Neues aufbauen statt Altes bekämpfen. Erfolge in Thüringen und Lebensberg!

Zwei tolle Nachrichten heute: Zu den vielen   hundert neugepflanzten Bäumen in Thüringen   gibt es pünktlich zum Advent eine   5 Minuten Dokumentation, die Lust auf MEHR macht. Und das MEHR geht in Kürze los: Die Pflanzung von 30.000 Bäumen im   Hof Lebensberg   ist seit gestern finanziell gesichert, denn das   erste Crowdfunding Ziel wurde erreicht.   Mit dem zweiten …


weiterlesen

Stromausfall in Ziegenhagen: Ein Dorf macht sich krisenfest

Strom kommt für die meisten Menschen wie auch Wasser „aus der Wand“. Was aber, wenn die zentralen Versorgungsstrukturen einmal schwächeln oder gar zusammenbrechen? In vielen Zukunftskommunen arbeiten wir ja an dezentralen, regionalen Versorgungsstrukturen. Weil wir wissen: Sie sind krisenfester gegenüber Havarien. Neben den vielen anderen guten Gründen. In Ziegenhagen, einem malerischen, wunderschönen Dorf in der …


weiterlesen

Mittelstand der Zukunft braucht Unterstützung. JETZT, z.B. Bau von Häusern der Zukunft

Rainer K. Schmidt, ein Unternehmer aus Taucha bei Leipzig, hat schon mehrere innovative Firmen gegründet, etwa Q-Cells Clean Energy Sourcing – den europaweit größten Grünstromversorger für Industrieverbraucher, PVEX – den Technologieführer beim Recycling von nicht mehr gebrauchsfähigen Solarmodulen oder ECOPARK – ein preisgekröntes Ingenierbüro zur Errichtung schlüsselfertiger Kraftwerke aus Erneuerbaren Energieträgern und zur Betriebsführung lokaler …


weiterlesen

Die Gemeinwohllobby – Neue Basis für Zukunftskommunen?

In der letzten und derzeit geltenden Fassung unseres Grundgesetzes steht im   Artikel 146: Dieses Grundgesetz verliert seine Gültigkeit, sobald „eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist“. Die   Bundeszentrale für Politische Bildung   (BPB) erläutert den Artikel 146 dahingehend, „dass sich ein Volk kraft seiner verfassunggebenden Gewalt stets …


weiterlesen

Postfossile Landwirtschaft in Gemeinschaftsbesitz: Hof Lebensberg

Der   Hof Lebensberg   befindet sich im Besitz der  gemeinnützigen   Stiftung Zukunftsland   und plant derzeit, auf etwa 100 Hektar Fläche regenerative Landwirtschaft zu betreiben. Wie das gehen soll? Janine Raabe vom Hof lässt uns teilhaben: „Die  holistische Weidetierhaltung  oder die  regenerative Agroforstwirtschaft  sind hierzulande größtenteils noch Fremdworte. Doch das sollte sich ändern – denn diese Methoden …


weiterlesen

Zukunftshaushalt Werder: deutschlandweit einzigartiges Vorhaben

In Werder bei Potsdam findet aktuell ein Bürgerhaushalt statt. Alle Werderaner sind eingeladen, Vorschläge zu machen. Das gibt es auch andernorts.  Das Besondere in Werder: Der Zukunftshaushalt ist ein Bürgerhaushalt, bei dem zuächst alle Einwohner der Stadt Vorschläge für Projekte einreichen können. Die Entscheidung darüber, welche Projekte finanziert werden, wird jedoch von Kindern und Jugendlichen …


weiterlesen

LiFi/VLC: Gesundheitlich verantwortbare Alternative zu WLAN in Stuttgart, Hamburg und auf Mainau im Einsatz

Vor etwa 10 Jahren entwickelte der Professor für theoretische Physik an der Universität von Paris Sanclay, Dr. Suat Topsu, innerhalb weniger Tage ein Datenübertragungssystem für sein Haus auf Basis des Lichtes von LED-Lampen. Warum? Seine Frau hatte ihn gebeten, während ihrer Schwangerschaft die funkgestützte Kommunikation über WIFI zu Hause abzuschalten. Prof. Topsu nannte sein Verfahren …


weiterlesen



Zeigen Sie Ihre Erfolge


Ihre Kommune hat auch drei oder mehr solche Erfolge?
Stellen Sie diese hier vor und vernetzen Sie sich mit anderen!




zurück zur Startseite