Zukunftsfähige ländliche Räume – auf dem Weg zur Bürgerkommune



Bürgerschaftliches Engagement wird künftig bei Transformationsprozessen in ländlichen Räumen stärker dazu beitragen, zukunftsfähige und vitale Kommunen und Regionen zu bilden. Eine Folge von zwei Tagungen (20. Januar und 23. Februar 2021, online, kein Tagungsbeitrag) fokussiert Konzept und Leitbild der Bürgerkommune. Es geht um Ressourcen und Kapazitäten der BürgerInnen in der Zusammenarbeit mit Verwaltung und Politik. Erfahrung der eigenen Wirkmächtigkeit als BürgerIn stärkt die Demokratie!

Wie kann eine Bürgerkommune funktionieren? Was ist partizipatorische Demokratie, wie lässt sie sich organisieren und wo fängt man am besten an? Impulsvorträge und Praxisbeispiele finden Sie   hier.   Auch Ihre eigenen Projekte können Initiativen aus Baden-Württemberg hier vorstellen.

Danke, liebe Anna, für den Tipp und viel Erfolg bei dieser Initiative im Ländle! Grüße in die Runde von Peter Schmuck

Titelbild: Graphic Recording Berlin, Michael Schrenk




KOMMENTAR SCHREIBEN



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Burkhard Schallock  

    Wie kann ich regelmäßiger Bezieher dieses Newsletters werden?

    Ich bin seit 30 Jahren „Mitglied“ in Udos Innovationskreis in Berlin und ein Freund von Udo Blum wie auch von Pjotr (Peter Thomas)

    Antworten






  • zurück zur Startseite