Starten Sie die Energiewende in Ihrer Kommune! Leitfaden jetzt online



Sie planen, Ihren Eigenbedarf an Energie in Eigenregie über regional verfügbare erneuerbare Energiequellen zu decken? Sie planen, als Energiewendekommune Strom, Wärme und Kraftstoff vor Ort zu gewinnen?

Vielleicht denken Sie auch daran, neben der Deckung des Eigenbedarfes Energieüberschüsse zu erzeugen? Um diese Ihrer Region bereitzustellen und sich neue Einkünfte zu erschließen?

Dann schauen Sie in unseren   soeben hochgeladenen Leitfaden   der Göttinger und Kasseler Teams. Darin haben wir die Erfahrungen aus 20 Jahren Planung, Umsetzung und wissenschaftlicher Begleitung solcher Umstellungsprozesse in vielen Dörfern festgehalten zu den Schritten:

I. Die Geburt der Idee

II. Von der Idee zur technischen Machbarkeitsstudie

III. Vorplanung und Entwurfsplanung

IV. Bauantrag und Bau

V. Regionale Verteilung/Vermarktung

Viel Freude bei der Umstellung! Bei Fragen wenden Sie sich gern an mich, an das Kasseler Team oder an unsere aktuellen Forschungs-Partnerdörfer Altenmellrich-Anröchte und Krebeck-Wollbrandshausen.

Herzliche Grüße in die Runde Ihr Peter Schmuck




KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






zurück zur Startseite