EE Regionalwerk in Deutschland in Gründung




Bürgermeister Hans-Jörg Birner aus der   Zukunftskommune Kirchanschöring   hat die Gründung eines Regionalwerkes auf Basis erneuerbarer Energiequellen initiiert, das die bislang 16   Mitgliedsgemeinden mit EE-Strom und EE-Wärmeversorgen wird. Die Ziele des Verbundes nehmen die Herausforderungen einer künftigen Energieversorgung in den Blick:

  • Steuerung und Umsetzung von Gemeinwohlökonomie bei der Energiewende vor Ort
  • umweltfreundliche und zukunftsfähige Daseinsvorsorge in der Region
  • Bündelung und Koordination regionaler Energiekompetenz
  • Aufbau regionaler Wirtschaftskreisläufe und Wertschöpfungsketten, um finanzielle Gewinne im ländlichen Raum zu generieren.

Weitere Details   hier   sowie in einem   13 Minuten Film.  Viel Erfolg, lieber Herr Birner, Ihnen und den Engagierten Ihrer Region! Leute wie Sie, die ohne viel Federlesen mit Gemeinwohlökonomie und  Respekt vor der Schöpfung ihre Kommunen umkrempeln, klimaneutrale Dorfheizungen bauen, die verschiedenen Erneuerbaren Energien bis hin zur Geothermie pfiffig zusammenführen, die braucht das Land. Eine gute Hand dabei – Ihr Peter Schmuck




KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






zurück zur Startseite