EE Pilotprojekt auf der Insel El Hierro & Gunter Pauli über die Zeit nach der Krise



Auch in Spanien gibt es gute Nachrichten: Die Kanaren Insel El Hierro erzeugt derzeit 60% der auf der Insel benötigten Energie mit einer geschickten Wind & Speicher Konstellation: Seit 2015 stehen dort 5 Windturbinen. Mit dem Überschuß-Strom wird ein Pumpspeicherwerk betrieben. Der Energiespeicher ist ein Wasserbecken 700 Meter über dem Meer, für das ein Vulkankrater genutzt wird. Damit sind die Menschen der Insel bei gutem Wind bis zu 24 Tage in Folge unabhängig von fossilen Importen. Natürlich steuert man das 100% Ziel an und ist sehr zuversichtlich, das zu erreichen, da die ersten 60% in nur fünf Jahren geschafft wurden. (Quelle in Englisch von 3/2018, Quelle in Spanisch von 10/2019)

Solche mutmachenden Information finden Sie in dem neuen online verfügbaren   Buch von Gunter Pauli    auf S. 90.

Das aktuelle 100-Seiten-Buch des   Pioniers der regionalen Kreislaufwirtschaft   und Erfinders der   Blauen Ökonomie   zeichnet dessen Sicht auf die aktuelle globale Krise auf: Es geht um die technischen und wissenschaftlichen Dogmen grosser Industriebranchen, welche die Auswirkungen ihrer Aktivitäten auf Boden, Luft, Wasser und Wohlbefinden des Lebens auf dem Planeten aus den Augen verloren haben, etwa Zusammenhänge von elektromagnetischen Feldern und dem menschlichen Immunsystem (S. 20, 35). Es geht um das Versagen vieler Gesundheitssysteme unseres Planeten (S. 43), um effektive Wege zur Gesundheit jenseits von Impfungen (49-59). Und natürlich um die regionale Kreislaufwirtschaft, welche nach der Krise mit neuer Energie weiter wachsen wird!

Viel Erfolg lieber Gunter, bei Deiner nächsten Vortragsreise durch Frankreich – und wir im Berliner Innovationsclub freuen uns auf Deinen Besuch im Oktober 2020, zu dem wir unsere 60 Zukunftskommunen einladen.

Beste Grüße in die Runde Euer Peter Schmuck

 




KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






zurück zur Startseite