BürgerEnergie Berlin: Senat kauft Stromnetz von Vattenfall



Als Mitglied der   BürgerEnergie Genossenschaft Berlin   gebe ich gern folgende Neuigkeit in die Runde:

Ein wichtiger Schritt für die neue BürgerEnergie Berlin ist getan: Der Berliner Senat hat soeben beschlossen das Stromnetz von Vattenfall zu kaufen. Nun soll es richtig losgehen: Mit dem landeseigenen Netz ist eine wichtige Voraussetzung für unsere genossenschaftliche Beteiligung erfüllt. Der Senat hat auch die Vorbereitung einer genossenschaftlichen Beteiligung am Netz beschlossen. Wir brauchen deshalb jetzt so viele neue Mitstreiter*innen wie möglich. Dass jetzt ein neues Kapitel des Netzbetriebs aufgeschlagen werden kann, ist auch das Ergebnis unseres gemeinsamen unermüdlichen Engagements der letzten 10 Jahre. Deshalb bedanken wir uns bei jeder und jedem Einzelnen von euch!

Danke an Euch, Boris Meyer, Christoph Rinke, als Vorstände unserer Genossenschaft.

Ein Signal aus der Hauptstadt ins Land: Liebe BürgerInnen, lasst uns JETZT die Energieerzeugung in die eigenen Hände zurücknehmen! Euer Peter Schmuck

Titelfoto: Videobotschaften von UnterstützerInnen der Bürgerenergie Berlin




KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






zurück zur Startseite