Hebel zur Veränderung der Welt. Ein Tipp aus der Schweiz



Wenn Sie gerade nach einem neuen Platz schauen, von dem aus Sie unsere Welt verändern können, allein oder in einem neuen Team, dann könnte   diese Plattform   Ihnen vielleicht bei der Suche helfen:

„tbd* unterstützt alle, die mit Weltverbessern Karriere machen: Wir tun dies, indem wir ihnen den Zugang zu Mitteln und Möglichkeiten verschaffen, die sie brauchen um die Zukunft zu gestalten.

Ob du für eine gemeinnützige Organisation oder ein großes Unternehmen arbeitest; ob du dein eigenes Unternehmen hast oder noch studierst, wir sind für dich da. Du musst kein Entwicklungshelfer sein, um Gutes zu tun. Jede von uns kann ihre Zeit im Büro dafür nutzen die Welt zu verbessern und es ist unsere Mission dir dabei zu helfen.

Wir sind kein Journalistenteam, das vor den Computern sitzt. Unsere Inhalte werden von unserer Community- also Menschen wir dir- geschrieben. Das heißt, du erhältst Ratschläge von Experten und Vordenkern. Wir möchten, dass du Teil unserer Community wirst.“

Wer von Ihnen nicht nur nach Job/Projekt/Finanzierung schaut, sondern sehr konkret nach Gemeinschaften sucht, in denen dieser Tage helle Köpfe, warme Herzen und kräftige Hände für den Aufbau von Zukunftskommunen oder Kulturoasen gefragt sind, kann sich gern an mich wenden. Mit mehreren solcher Initiativen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Serbien bin ich in Kontakt und kann Ihnen ggf. Kontakte vermitteln.

Danke, Florian in Einsiedeln, für den Tipp mit der tbd Plattform! Einen guten Start allerorten wünscht herzlich Ihr Peter Schmuck

Das Titelbild zeigt einen Ort bei Einsiedeln im Kanton Schwyz, wo einst Paracelsus lebte und heute Florian eine neue Gemeinschaft plant




KOMMENTAR SCHREIBEN



0 KOMMENTARE



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.






zurück zur Startseite