35282 Rauschenberg

Hauptstadt der erneuerbaren Energie


In    Rauschenberg, der Familienstadt mit Herz und Deutschlands erster Bioenergiestadt, kann man viele Erfolge auf dem Weg in eine faire und saubere Zukunft bewundern.

  • In der Kernstadt und den Ortsteilen Josbach und Schwabendorf wurden mit dem Engagement der ansässigen EinwohnerInnen Nahwärmenetze errichtet, durch welche der Heizbedarf der Häuser mit nachwachsenden Rohstoffen aus der Region gestillt wird. Emissionen aus Fossilheizungen findet man hier kaum noch.
  • Ein E-Mobil steht allen Rauschenbergern per Car-Sharing zur Verfügung. Die Strassenbeleuchtung wurde auf LED Lampen umgestellt, wodurch pro Jahr 100.000 Euro Energiekosten und entsprechende Emissionen eingespart werden.
  • Die ersten Windparks des Landkreises Marburg-Biedenkopf sind auf dem Stadtgebiet in den Gemarkungen Ernsthausen und Josbach bereits seit vielen Jahren in Betrieb.
  • Man engagiert sich in Rauschenberg für Kinder und Jugendliche: Im Stadtwald sind Lehrpfade und Märchenwanderwege zu entdecken. Ein hauptamtlicher Stadtjugendpfleger betreut mit 15 ehrenamtlichen und Honorarkräften die Kinder und Jugendlichen.
  • Man schätzt in Rauschenberg auch den Erhalt gebrauchter Konsumgüter: Die Kommune betreibt einen Secondhand-Laden namens „Schatzkiste“, in dem gute Waren zu günstigem Preis angeboten werden.
  • Auch das Handwerk findet hier gute Bedingungen: Die Rauschenberger Helmut Nau und Markus Semmler bieten Lehmseminare an, die sich großer Nachfrage erfreuen.
  • Fragt man nach den Plänen für die Zukunft, gerät Bürgermeister Emmerich ins Schwärmen. Im Ortsteil Bracht ist gerade die erste 100% Solarheizung in einer deutschen Gemeinde im Werden. Der Bach, der durch den Ort fließt, wird renaturiert und erhält seine Mäander zurück. Ein Mehrgenerationengarten wird ältere und junge Bürger der Stadt zusammenbringen.

Wann kommen Sie ins Marburger Land und schauen den RauschenbergerInnen über die Schulter? Sie freuen Sich auf Ihren Besuch!

Details zur Kommune



Lassen Sie uns reden!

Michael Emmerich

Bürgermeister

Schloßstr. 1
35282 Rauschenberg




Erfolgsprojekte dieser Kommune



Generationennetzwerk
Lehrpfade (Natur, Energie)
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Natur-Baustoffe
Umweltbildung
Weitersagen:


Erneuerbare Energie
Genossenschaften
Klimaschutz
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Regionale Kreisläufe
Rekommunalisierung von Infrastruktur
Ressourcenschutz
Weitersagen:


Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Regionale Kreisläufe
Verpackungsfreie Verteilung
Weitersagen:





zurück zur Startseite