Bioland Imkerei auf Schloss Tonndorf

Fakten: Berufs Bio-Imkereibetrieb auf 15 ha mit über 100 Bienenvölkern

Anliegen: Erhalt von sauberen Landschaften und gesunden Bienen

Akteure: Team um Gründer Michael Grolm

Meilensteine: 2006 gegründet, seitdem stetig ausgebaut

Finanzierung: Eigenfinanzierung

Erfolgsfaktoren: Engagement, Mut und Fleiß sowie enge Vernetzung

  • Biologische Landwirtschaft
  • Erhaltung von Biodiversität
  • Regionale Kreisläufe


Fakten: Drei Berufsimker und drei MitarbeiterInnen erzeugen auf einem 15 ha großen Gelände um Schloss Tonndorf mit über hundert Bienenvölkern Biohonig, den goldenen Schatz des Schlosses.

Geschichte: 2006 wurde die Imkerei begonnen. Der Gründer Michael Grolm erhielt aufgrund seines mutigen Auftretens für die Bienengesundheit den „Goldenen Stachel“, die höchste Auszeichnung des Imkerverbandes.

Erfolgsfaktoren: Engagement, Mut und Fleiß sowie enge Vernetzung im Schloss und in der Region.


pictureset-img


Lassen Sie uns reden!

Michael Grolm

Leiter Schlossimkerei Schlosshonig UG & Co.KG

Das Schloss 156
99438 Tonndorf







Weitere Erfolgsprojekte dieser Kommune



Generationennetzwerk
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Natur-Baustoffe
Regionale Kreisläufe
Umweltbildung
Verpackungsfreie Verteilung
Weitersagen:


Biologische Landwirtschaft
Erhaltung von Biodiversität
Regionale Kreisläufe
Verpackungsfreie Verteilung
Weitersagen: