Seniorenlandsitz im Herzen Mecklenburgs

Fakten: Wohn und Pflegezentrum für ca. 100 SeniorInnen

Anliegen: Alle Generationen gehören ins Dorf

Akteure: Bürgermeister und weitere Engagierte im Dorf

Meilensteine: 1992 eröffnet und seitdem bis zur heutigen Größe ausgebaut

  • Generationennetzwerk
  • Miteinander aller Bevölkerungsgruppen


Fakten: Ein Wohn- und Pflegezentrum umfasst mehrere kleine Mehrfamilienhäuser mit 40 Einzel- und sechs Doppelzimmern sowie eine Einrichtung mit betreutem Wohnen in 29 Wohnungen.

Geschichte: 1992 eröffnet mit der Motivation: Wir Menschen in Lohmen wollen in unserem schönen Dorf unser ganzes Leben verbringen!

Erfolgsfaktoren: Die Überzeugung der engagierten Menschen in Lohmen, dass ein Miteinander aller Generationen in einem Dorf notwendig, möglich und schön ist.



Lassen Sie uns reden!

Klaus-Torsten Giercke

Leiter

Molkeriebarg 1, Telefon:
18276 Lohmen







Weitere Erfolgsprojekte dieser Kommune



Generationennetzwerk
Integration und Inklusion
Lehrpfade (Natur, Energie)
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Natur-Baustoffe
Regionale Kreisläufe
Ressourcenschutz
Tauschen und Schenken
Umweltbildung
Weitersagen:


Generationennetzwerk
Integration und Inklusion
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Regionale Kreisläufe
Weitersagen: