18276 Lohmen

Im Herzen von Mecklenburg baut man auf frischen Wind


  • Gut 700 Einwohner hat die Gemeinde Lohmen südwestlich von Güstrow in Mecklenburg. In dem kleinen Dorf gibt es erstaunlich viele Gewerbebetriebe und Dienstleistungsfirmen, darunter eine Firma, die bundesweit Windenergieprojekte entwickelt und umsetzt. Darüber hinaus findet sich hier ein Pflegezentrum für Senioren (von der Gemeinde betrieben!), eine grosse Reha-Klinik, ein Hotel und ein Dorfmuseum.
  • Mit einer Partnergemeinde in Afrika, dem Ort Moabi in Gabun, gibt es regen Austausch. 74 Familien im Ort pflegen eine Patenschaft mit afrikanischen Kindern. In einer Fahrradwerkstatt trifft man sich, um gebrauchte Räder für die Menschen in Afrika fit zu machen. BürgerInnen des Ortes gründen aus der Arbeitslosigkeit heraus neue Einkommensmöglichkeiten. Die Arbeitslosigkeit liegt in Lohmen nahezu bei Null.
  • Motor hinter diesen Erfolgen sind Bernd Dikau, seit 1989 Bürgermeister des Ortes und ein Kreis von energiegeladenen BürgerInnen des Ortes, welche die politische Wende in Deutschland als einen Neuanfang definierten. „Nach Möglichkeit nicht nur das machen, was alle machen“ ist das Lebensmotto von Bernd Dikau.
  • Zum Beispiel die Inklusion von Menschen mit Behinderungen in die Praxis umsetzen: Man ist dabei, die ganze Region behindertenfreundlich zu gestalten. Um die Hindernisse für Rollstuhlfahrerinnen zu identifizieren, fotografierten zwei Bewohner ein Jahr lang jede Barriere. Nach und nach werden sie beseitigt. So wurde ein Traktoranhänger gebaut, der Rollstuhlfahrer über den archäologischen Lehrpfad transportiert.
  • Die Gemeinde ist seniorenfreundlich und kinderfreundlich – hier wird Tradition gepflegt und einer lebenswerten Zukunft in vorbildlicher Weise der Weg bereitet.

Details zur Kommune



Lassen Sie uns reden!

Bernd Dikau

Bürgermeister

Dorfstr. 12
18276 Lohmen







Erfolgsprojekte dieser Kommune



Generationennetzwerk
Integration und Inklusion
Lehrpfade (Natur, Energie)
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Natur-Baustoffe
Regionale Kreisläufe
Ressourcenschutz
Tauschen und Schenken
Umweltbildung
Weitersagen:


Generationennetzwerk
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Weitersagen:


Generationennetzwerk
Integration und Inklusion
Miteinander aller Bevölkerungsgruppen
Regionale Kreisläufe
Weitersagen: